Aktuelle IT-News
Seite 160

Die Schwachstelle erlaubt das Einschleusen von Schadcode ohne Interaktion mit einem Nutzer. Gehackt wurde unter anderem iPhones mit iOS 14.4 und 14.6. Die Spionageaktion richtet sich gegen Bürgerrechtler in Bahrain.
Veröffentlicht am: 25.08.21 10:00:08